Verdienter „Heim-Dreier“ für geduldig aufspielende RSV U15

RSV Eintracht gewinnt 2:0 gegen Luckenwalde

 

Mit einem verdienten 2:0 Heimerfolg  gegen den FSV Luckenwalde, festigte der RSV Eintracht 1949 am vergangenen Sonntag Rang 4 in der aktuellen Ligastatistik. Auf dem frostigen Kunstrasenplatz an Zille-Straße gelang es den Eintracht-Kickern gegen eine solide und kampfstark aufspielende Luckenwalder Vertretung stets ein Tick besser zu sein. Wachsam in der Defensivarbeit, erspielten sich die Gastgeber auch offensiv zahlreiche gute Möglichkeiten für eine Führung, scheiterten jedoch immer wieder an der gut stehenden Gästeabwehr.

   

 

 

 

 

 

 

 

 

Das torlose Unentschieden  war dementsprechend  ein gerechtes wenn auch unbefriedigendes Halbzeitergebnis aus Sicht der Platzherren. Geduld war gefragt, ohne im Spiel nach vorn nachzulassen. Beides beherrschen die RSV Spieler inzwischen recht ordentlich und so führte die Beharrlichkeit in der 47. Spielminute zum 1:0 Führungstreffer. Dominik Schettler brachte einen Freistoß gefährlich in den Strafraum, wo Tim Weidehoff die Hackenablage von Bjarne Knospe zum Tor verwandelte. Der RSV verteidigte weiterhin clever und konterte gefährlich. In der 64. Minute hält Eintracht Schlussmann Christopher Hirsch sein Team im Spiel, als er einen Gästefreistoß beherzt an die Latte lenken konnte. Ein weiterer Freistoß für Luckenwalde wird in der 69. Minute  in Teamarbeit durch Niklas Lämmel und Bjarne Knospe  frühzeitig unterbunden. Was folgte war ein sehenswerter Konter getrieben von Emil Glapiak mit gelungener Flanke in den Gästestrafraum. Der gut mitgelaufene Daven Trawiel vollendet per Direktabnahme zum 2:0 Endstand.

 

 

 

 

 

 

 

Am kommenden Wochenende steht nun der letzte Punktspieltag in 2017 an. Die RSV Elf reist zu Verfolger Brieselang, wo man sich mit einem sportlichen Erfolg eine gute Ausgangsposition für die kommende Rückrunde erarbeiten könnte. Das Spiel beginnt am Sonntag, d. 10.12.2017 um 10.00 Uhr.

Keine Antworten an "Verdienter „Heim-Dreier“ für geduldig aufspielende RSV U15"


    Möchten Sie etwas sagen?