U19 vor toller Kulisse eine Pokalrunde weiter

Mit einem 1 zu 3 Auswärtssieg bei der SpG SV Blau- Weiß Petershagen- Eggersdorf zieht die U19 in das Viertelfinale des AOK Landespokals ein. Coach Ergin: „Verdient Weiter gekommen! Wir wissen ja dass die Pokalspiele ihre eigenen Regeln haben.
Deswegen waren wir auf das Spiel konzentriert und wollten mit starkem Willen ins Viertelfinale. Die Atmosphäre und die Platzbedingungen waren Top. Es waren ca. 230 Zuschauer da, die ordentlich Stimmung gemacht haben. Die ersten 30 min. hatten wir Probleme mit dem Zusammenspiel, da wir einiges im Kader geändert haben. Am Ende haben wir das Spiel aber verdient 3:1 gewonnen. Glückwunsch an die Mannschaft. Jetzt bereiten wir uns auf das Derby vor.“
Am kommenden Wochenende geht es auswärts zum SVB03.

Keine Antworten an "U19 vor toller Kulisse eine Pokalrunde weiter"


    Möchten Sie etwas sagen?