Neuer Sportlicher Leiter der Fußballjugend des RSV Eintracht 1949 wird vorgestellt

Mit großer Begeisterung können wir Euch unseren neuen Sportlichen Leiter Simon Rösner vorstellen:

Der A Lizenz Inhaber startet zum 1.März auf unseren Plätzen und freut sich auf die neuen Aufgaben in unserer großen Abteilung: „Ich freue mich auf eine Zusammenarbeit und hoffe, dass wir gemeinsam einen weiteren Schritt in der Aus- und Fortbildung der Spielerinnen und Spieler vollziehen können. Sportlicher Erfolg und das eigene Weiterkommen ist in meinen Augen nicht nur an Tabellen abzulesen und zu bewerten, sondern spiegelt sich in der täglichen Arbeit mit dem Thema wider.“

Simon war zuvor bei der VSG Altglienicke und Viktoria 89 Berlin u.a. in der Ober- und Regionalliga als Trainer tätig.

Ferner betätigt sich Simon Rösner beim BFV und DFB in der Talentförderung und der Ausbildung.

„Wir sind sehr erfreut, dass sich Simon Rösner entschieden hat bei uns im Verein die Jugendabteilung sportlich zu verantworten. Mit seinem beruflichen und sportlichen Hintergrund ist er der richtige Mann um den immer steigenden Anforderungen der Abteilung gerecht zu werden und uns noch gezielter mannschaftsübergreifend zu entwickeln“, so Wolfgang Kremer vom Vorstand der Abteilung.

In diesem Sinne heißen wir Simon recht herzlich willkommen beim RSV

Keine Antworten an "Neuer Sportlicher Leiter der Fußballjugend des RSV Eintracht 1949 wird vorgestellt"


    Möchten Sie etwas sagen?