Bilder 2 zu 1 Heimsieg der U19 vs Borea Dresden

Erfolgreich in die Regionalliga gestartet, unser Team wusste gestern kämpferisch zu überzeugen! Dank an U18, U13 und U12 und die weiteren Zuschauer, die unser Team unterstützen.

#U19 Coach Volkan Ergin zum Spiel: „Der erste Sieg des Saisonauftaktes ist uns gelungen. Wir haben von Anfang an versucht Fußball zu spielen. Die Mannschaft hat durch Kombinationen versucht ihre Chancen zu suchen und haben daraus auch dementsprechend das Beste versucht. In der ersten Halbzeit hatten wir die Gegner unter Kontrolle, haben Chancen bekommen und eine davon genutzt.

In der Startformation haben wir mit 7 jüngeren Jahrgängen begonnen. Deshalb wollten wir das Spiel nicht körperlich, sondern spielerisch lösen, was uns auch gelungen ist. Wir können stolz auf die Mannschaft sein.

In der zweiten Halbzeit hatten wir die ersten 15-20 Minuten Probleme, um wieder ins Spiel zukommen und haben alles versucht, um mitzuhalten, weil der Gegner gut angefangen hat. Dies hatte zur Folge, dass der Gegner seine Chance genutzt hat und es somit zum 1:1 gekommen ist.

Das war aber trotzdem kein Grund für uns aufzugeben. In der 86‘ Minute haben wir das 2:1 erzielt, was wir auch verdient haben. Wenn man mit dem jüngeren Jahrgang mit drei Punkten startet, ist es in der Regionalliga U19 sehr von Vorteil. Wir wollen uns jetzt auf die nächsten Spiele konzentrieren und hoffen, dass wir unseren Ehrgeiz beibehalten.“

Keine Antworten an "Bilder 2 zu 1 Heimsieg der U19 vs Borea Dresden"


    Möchten Sie etwas sagen?